Datenschutz Matthias Raisch Kreditvermittlung

1. Verantwortliche Stellen

Verantwortlich für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten - um dir das Onlineangebot bereitstellen zu können - ist die

Matthias Raisch
Hospitalstr. 26
71634 Ludwigsburg

eMail: kredit@steuergott.com

Davon sind die Inhalte ausgenommen, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern in unserem Onlineangebot einbinden. Der jeweilige Kooperationspartner ist selbst für seine Inhalte und die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verantwortlich. Weitere Angaben dazu findest du im Punkt „Eingebundene Angebote von Drittanbietern“.

Hast du Fragen zu unserer Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Angebots, wende dich bitte an meinen Datenschutzbeauftragten:

Matthias Raisch
Datenschutzbeauftragter
Hospitalstr. 26
71634 Ludwigsburg

eMail: service@steuergott.com

2. Eingebundene Angebote von Drittanbietern

Wir binden auf unserem Onlineangebot Angebote von folgenden Kooperationspartnern ein, die im Sinne des Datenschutzgesetzes die verantwortlichen Stellen sind und ausdrücklich kein Angebot der srs fintech UG (haftungsbeschränkt)sind:

Novumbank Bank. Weitere Details entnehmen Sie bitte deren AGB und Hinweisen zum Datenschutz hier.

srs fintech UG (haftungsbeschränkt), Hauptsr. 40 71229 Leonberg.

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Weitere Details entnehmen Sie bitte deren AGB und Hinweisen zum Datenschutz hier.

Expert Systems AG, Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin. Weitere Details entnehmen Sie bitte deren AGB und Hinweisen zum Datenschutz hier.

3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Unter personenbezogenen Daten fallen z. B. Name, Anschrift, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse.

Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten bedeutet dies, dass wir diese z. B. erheben, speichern, nutzen, an andere übermitteln oder löschen.

Du kannst unser Angebot nur durch Angabe deiner personenbezogenen Daten nutzen. Wenn du diese Daten nicht zur Verfügung stellen willst, kannst du unser Angebot leider nicht nutzen.

4. Deine gesetzlichen Rechte

Mit unserem Angebot müssen wir personenbezogene Daten verarbeiten und es ist uns daher wichtig dich über deine Rechte aufzuklären. Bei Fragen oder wenn du die folgende Rechte in Bezug auf unser Angebot ausüben willst, wende dich an unseren Datenschutzbeauftragten (Siehe Punkt 1 „Verantwortlich Stellen“)

Du hast in Bezug auf deine personenbezogenen Daten u.a. folgende Rechte:

- Recht auf Auskunft
- Recht auf Berichtigung
- Recht auf Löschung
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
- Recht auf Widerspruch
- Recht auf Datenübertragbarkeit

Zudem hast du das Recht eine Beschwerde bei deiner Datenschutzbehörde einzureichen, wenn du der Meinung bist, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten erfolgte rechtswidrig. Du kannst dich dazu an die für dein Wohnort oder dein Bundesland zuständige Datenschutzbehörde wenden.

5. Rechtsgrundlage und Nutzung deiner Daten

Deine personenbezogenen Daten verarbeiten ich auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO damit du mit meinem Angebot bis zu 80% deiner ermittelten Erstattung über die Novumbank sofort ausbezahlt bekommst.

Für die voll umfängliche Nutzung unseres Angebotes sind u.a. folgende Daten erforderlich:

- Vor- und Nachname
- Anschrift
- Geburtsdatum
- Telefonnummer
- Bankverbindung
- Identnummer (Steuer)

Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten basiert auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) DSGVO und hat die Vertragserfüllung mit dir zum Zweck.

6. Weitergabe deiner Daten an Dritte

Sofern es für die Vertragserfüllung erforderlich ist, geben wir deine Daten an Dritte weiter. Dies erfolgt, wenn durch uns oder Dritte ein berichtigtes Interesse vorliegt oder du uns deine Einwilligung geben hast. Die Übermittlung deiner personenbezogenen Daten erfolgt aber nur in den oben beschriebenen Zwecken (z.B. Finanzamt). Diese Dritten sind wiederum selbst zum Schutz deiner personenbezogenen Daten verpflichtet.

Darüber hinaus kann ich Daten an Dritte übermitteln, soweit ich aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollte.

7. Speicherfristen und Löschung der Daten

Deine Daten werden von mir für den Zeitraum gespeichert, der für die Erbringung meines Angebotes und den dazugehörigen Serviceleistungen erforderlich oder ich dazu ein berichtigtes Interesse habe. Ist dies nicht der Fall lösche ich deine personenbezogenen Daten, bis auf jene die ich vorhalten muss um meinen gesetzliche Aufbewahrungsfristen (Steuer- oder Handelsrecht) erfüllen zu können.

Die Verarbeitung von Daten, die einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen, werde ich bis zum Ablauf der Frist einschränken.


8. Abschließende Hinweise

Ich behalte mir vor jederzeit Änderungen an diesem Dokument vorzunehmen, um sicher zu stellen, dass meine Datenschutzerklärung immer den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Die jeweils neue und geänderte Datenschutzerklärung ist mit deinem nächsten Besuch bei mir bzw. srs fintech gültig.